Sicherer Zugriff

Mit einem Anschluss an die HIN Plattform wird die Nutzung verschiedener Anwendungen möglich, einfach und sicher per single sign-on.Über 70 Anwendungen (Stand August 2018) wie Zuweiserportale, EPD-Portale, geschützte Mitgliederbereiche sowie medizinische und administrative Dienstleistungen sind sicher erreichbar.Applikationsanbieter schützen ihre Anwendung durch die Anbindung an HIN vor Bedrohungen aus dem Internet und können die Zugriffskontrolle individuell festlegen. Die Anbindung führt zudem zur maximalen Reichweite unter den Leistungserbringern.

Letzte Änderung 2. November 2021