HIN Access Control Service

Sicherheitslösung für Zuweiserportale, Ärzteportale und Web-ApplikationDer HIN Access Control Service (ACS) ermöglicht Applikationsanbietern, ihre Webapplikationen an die HIN Plattform anzubinden. Die HIN Community kann dadurch ohne zusätzliches Login – mittels Single Sign-On – einfach auf die Services zugreifen.Sehen Sie, welche Anwendungen bereits durch HIN geschützt werden: Zur Liste aller HIN geschützten Anwendungen.
Access Control Service
Ihre Vorteile als Applikationsanbieter

  • Sicherstellung des berechtigten Zugriffes durch Authentisierungslevel und die Definition von Attributen: Bestimmen Sie, welche Vertrauenslevel vorausgesetzt werden, um auf Ihre Applikation zu gelangen, dies können Sie anhand unterschiedlicher Attribute festlegen.
  • Differenzierte Zugriffsrechte durch individuelle Benutzerverwaltung und automatische Benutzerauthentisierung
  • HIN unterstützt bei der Profilverwaltung und sorgt für aktualisierte Stammdaten
  • HIN übernimmt den Support der Benutzer beim Zugang
  • Hohe Sichtbarkeit, maximale Reichweite
  • Einfache, sichere und transparente Einbindung in die bestehenden Prozesse der Institutionen im Gesundheitswesen
Wollen auch Sie neue Wege gehen und Gesundheitsfachpersonen sicheren Zugang via Internet zu Daten und Anwendungen Ihrer Organisation bieten? HIN hilft Ihnen, Ihr Portal zu den Anwendern zu bringen.OffertanfrageSehen Sie, welche Anwendungen bereits durch HIN geschützt werden: Zur Liste aller HIN geschützten Anwendungen.
HIN Access Control Service – Nutzen

Anbindung Ihrer Applikation an die HIN Plattform

Durch die Integration Ihrer Applikation in die HIN Plattform erschliessen Sie sich einem exklusiven Benutzerkreis, sicher und datenschutzkonform.

Maximale Reichweite für einen exklusiven Benutzerkreis

Als Applikationsverantwortlicher verwalten Sie in der Benutzerverwaltung die Zugriffsberechtigungen.

Eindeutige Zugriffskontrolle

Bestimmen Sie als Applikationsanbieter, wer auf Ihre Applikation zugreifen darf. Sie definieren, welches Authentisierungslevel in Verbindung mit welchen Attributen einer HIN Identität für einen erfolgreichen Zugriff benötigt wird. Die Prüfung der Attribute kann sowohl auf der Seite des Applikationsanbieters, als auch bei HIN erfolgen.

Leichter Zugang für Ihre Applikationsnutzer

HIN Nutzer greifen ohne zusätzliche Anmeldungen direkt auf die HIN geschützte Anwendungen zu, mittels Single Sign-on. Arbeiten Sie so einfach und sicher mit Ihren Partnern im Gesundheitswesen zusammen.

Weitere Informationen und Vertragsunterlagen

Nicht das passende Produkt gefunden?Schauen Sie sich alle unsere Produkte an oder kontaktieren Sie uns. Wir helfen Ihnen gerne weiter.Produktübersicht

Letzte Änderung