HIN Anschluss Pflege & Unterstützung

Sichere Kommunikation für die ganze Institution
Im Gesundheits- und Sozialbereich werden immer mehr Informationen digital verarbeitet und übertragen. Sensible Personendaten müssen dabei besonders geschützt werden. Um eine sichere und gesetzeskonforme elektronische Kommunikation zu fördern und zu erleichtern, hat HIN zusammen mit CURAVIVA Schweiz, INSOS Schweiz und Spitex Schweiz den HIN Anschluss Pflege & Unterstützung entwickelt.
AngebotDas Angebot «Pflege & Unterstützung» richtet sich exklusiv an die Mitglieder folgender Verbände:
HIN Mail
HIN Mail schützt die E-Mail-Kommunikation der gesamten Domäne. Vertraulich markierte E-Mails an HIN Teilnehmende, aber auch E-Mails an Empfänger ohne HIN Anschluss werden automatisch verschlüsselt.
HIN Access
HIN Access ermöglicht den Zugriff auf HIN geschützte Anwendungen, beispielsweise das elektronische Patientendossier (EPD), ohne Installation von Software oder Zertifikaten auf den Arbeitsstationen.
Varianten

Folgende Varianten stehen zur Auswahl:

HIN pflegt verschiedene Partnerschaften mit Softwareanbietern und Serviceprovidern, woraus sich spannende alternative Anbindungsmöglichkeiten an die HIN Plattform ergeben. Spitex-Organisationen, Heime und soziale Institution können somit von attraktiven Bundle-Angeboten ihrer Softwarepartner profitieren. Nehmen Sie dazu Kontakt mit HIN oder Ihrem Softwareanbieter auf.
Für Fragen oder eine Beratung kontaktieren Sie uns.

Letzte Änderung