Neue HIN geschützte Anwendung

Die Anzahl Online-Anwendungen, die sicher via HIN erreichbar sind, wächst stetig. Auch meineimpfungen.ch kann neu über die HIN Plattform erreicht werden.

meineimpfungen.ch schafft Abhilfe bei einem gängigen Problem: Die Hälfte der Bevölkerung denkt nicht daran, die Impfungen termingerecht aufzufrischen. Mit meineimpfungen.ch gehen Impfungen nie mehr vergessen: auf Wunsch sendet der digitale Ausweis Erinnerungen, wenn eine Impfung aufgefrischt werden müsste. Der Dienst erfüllt sämtliche schweizerischen Datenschutzbestimmungen, der Zugriff ist durch den Patienten gesteuert.

Als bei HIN angemeldete Gesundheitsfachperson haben Sie es nun besonders einfach: greifen Sie via Single-Sign on auf meineimpfungen zu. Falls Sie noch nicht bei meineimpfungen sind, so werden Sie automatisch zum vereinfachten Registrationsprozess geführt.

Zurzeit haben sich fast 200’000 Patienten via meineimfpungen.ch registriert, und über 8’000 Gesundheitsfachpersonen nutzen den Dienst, um eine Übersicht über die Impfungen Ihrer Patienten zu erhalten. Registrieren Sie sich noch heute! Zur Liste aller HIN geschützten Anwendungen.