Keynote-Referat von HIN zur Informationssicherheit im Gesundheitswesen

An der Konferenz „Information Security in Health“ der Hochschule Luzern am 23. Juni referierte HIN vor gut 100 Teilnehmenden zum Thema Informationssicherheit im Gesundheitswesen. Die Konferenz thematisierte die Diskrepanz zwischen sicherer und effizienter Datenverwaltung im Gesundheitswesen und soll künftig jährlich durchgeführt und als Schnittstelle zwischen Informationstechnik und Medizin etabliert werden.