News

BlueCare, Health Info Net und TrustX Management: neu strukturiert und mit neuen Mehrheitsverhältnissen

Die wirtschaftlich und kapitalmässig eng miteinander verbundenen Dienstleistungsunternehmen BlueCare, Health Info Net und TrustX Management werden in Zukunft eigenständig geführt. Die Schweizer Zur Rose-Gruppe wird neue Mehrheitsaktionärin der BueCare AG. FMH und Ärztekasse tragen die Mehrheitskontrolle der Health Info Net AG, die Ärztekasse übernimmt vorläufig die Kontrolle der TrustX Management AG. Die laufenden Dienstleistungsverträge zwischen den Firmen bestehen weiter. Lesen Sie mehr

HIN erschliesst die Potenziale von eHealth

HIN ist die grösste eHealth-Plattform im Schweizer Gesundheitswesen. Um die Potenziale von eHealth zu erschliessen, versorgt HIN die Leistungserbringer mit den dafür notwendigen elektronischen Identitäten.

Erfahren Sie im Newsletter März 2015 mehr über aktuelle Themen bei HIN.

Kommunizieren Sie sicher per E-Mail mit High Tech Home Care AG

Die High Tech Home Care AG (HTHC AG) im Kanton Zug bietet Service-Dienstleistungen rund um die Behandlung und Betreuung von Patienten in deren Zuhause. Dank eines HIN Mail Gateways können Sie E-Mails mit der Endung @hthc.ch neu sicher an HTHC AG versenden. Hier finden Sie die Liste aller an HIN angeschlossenen Institutionen.

Lungenliga Solothurn neu sicher per E-Mail erreichbar

Nach den Lungenligen Bern, Aargau, Luzern, Zug, St. Gallen, Zürich und Schweiz ist neu auch die Lungenliga Solothurn an HIN angeschlossen. Die Lungenliga ist unter den Domänen @lungenliga-so.ch und @llso.ch sicher per E-Mail zu erreichen. Die Liste aller sicher erreichbaren Institutionen finden Sie hier.

Besuchen Sie HIN am JHaS 2015

Der JHaS Kongress der Jungen Hausärztinnen und –ärzte Schweiz mit dem Motto „Together for a new generation“ findet am 18. April 2015 im KK Thun statt. Besuchen Sie HIN am Stand Nr. 29: Profitieren Sie vom HIN Support, der Fragen zu Ihrem HIN Abo kompetent beantwortet, oder erfahren Sie mehr über Neuerungen und Projekte bei HIN.

Interessante Erkenntnisse zu eHealth durch Swiss eHealth Barometer 2015
Jährlich befragt das gfs.bern im eHealth Barometer Akteure aus dem Gesundheitswesen wie Ärzte, IT-Verantwortliche in Spitälern sowie die Schweizer Bevölkerung zum Thema eHealth. Die Studie geht dem aktuellen Stand und der Entwicklung von eHealth in der Schweiz auf den Grund. HIN beteiligte sich als Co-Studienpartner.
Weiterlesen
Infomed bietet den Versand medizinischer Rapporte via HIN an

Das Projekt Infomed bietet eine geschützte Plattform, die den Ärzten im Wallis den Zugriff auf die medizinischen Daten ihrer Patienten unter Einhaltung der Datenschutzgesetze ermöglicht. Neu haben die bei Infomed angemeldeten Ärzte die Möglichkeit, medizinischer Rapporte des Spitals Wallis per E-Mail via HIN an zu erhalten. Erfahren Sie mehr.

Interessante Publikation von HIN im Magazin blaulicht

Im Magazin blaulicht stellt sich HIN auf einer Doppelseite vor und erklärt, wie die alltagserprobten Lösungen von HIN die datenschutzkonforme Kommunikation und Interaktion im Gesundheitswesen ermöglichen. Lesen Sie den Beitrag auf Seite 50/51.

Perspektive Thurgau neu an HIN angeschlossen

Die Perspektive Thurgau ist eine Non-Profit-Organisation, die sich für Gesundheitsförderung und Prävention einsetzt und Beratungen, wie zum Beispiel, Väter-, Familien- oder Suchtberatung anbietet. Die Perspektive Thurgau ist neu sicher per E-Mail zu erreichen unter der Domäne @perspektive-tg.ch.

Neue HIN-geschützte Anwendung RODIAG Vue Motion

Die Anzahl Online-Anwendungen, die Sie sicher über HIN erreichen können, wächst stetig. Mit RODIAG Vue Motion, dem Online-Portal für Zuweiser radiologischer Dienstleistungen, erhalten Sie einfach und unkompliziert Zugriff auf radiologische Befunde und Bilder Ihrer zugewiesenen Patienten. Die Liste aller HIN-geschützten Anwendungen finden Sie hier.