News

Schutz und sichere Übermittlung von Gesundheitsdaten – So wichtig wie noch nie

 

Hacker-Angriffe auf Arztpraxen sind Realität wie der Tagesanzeiger vom 28. Mai 2016 berichtet. Vergangenes Jahr wurden vereinzelt Arztpraxen Opfer von Cyber-Kriminalität, wie Dr. med. Urs Stoffel, Mitglied im Zentralvorstand der FMH und HIN Verwaltungsratspräsident sagt.

 

Ziel solcher Attacken ist es die Daten unbrauchbar zu machen und anschliessend Lösegeld einzufordern, um wieder Einsicht in die gestohlenen Daten zu erhalten. Der im Auftrag des Tages-Anzeigers durchgeführte Test zeigt zum Teil Sicherheitslücken in Arztpraxen auf. Bei den im Test aufgedeckten Sicherheitsmängeln, handelt es sich unserer Meinung nach um Lücken, wie sie auch in anderen Organisationen auftreten.

 

Unser Ziel ist der Datenschutz konforme elektronische Austausch von Gesundheitsdaten. Entsprechend arbeiten wir laufend an einfachen Sicherheitslösungen.

 

Kompletter Artikel, Auszug aus dem Tages Anzeiger vom 28.5.2016, Seite 1 & 3

Umgang mit Social-Media für Ärztinnen und Ärzte: Ärztevereinigung FMH veröffentlicht Empfehlungen

Der Umgang mit Patientenaufnahmen ist heikel wie Herr Dr. med. Urs Stoffel, Mitglied im Zentralvorstand der FMH und HIN Verwaltungsratspräsident im Interview mit dem Schweizer Radio und Fernsehen (SRF) erklärt.

Weiterlesen
Schreiben Sie sichere E-Mails an die Lungenliga Thurgau

Neu ist die Lungenliga Thurgau unter folgender Domäne an die HIN Plattform angeschlossen: @lungenliga-tg.ch. Wussten Sie schon? Diese kantonalen Ligen der Lungenliga sind bereits an die HIN Plattform angeschlossen: Aargau, Appenzell AR, Bern, Luzern, Schaffhausen, Schwyz, Solothurn, St. Gallen, Zürich, Zug sowie die Geschäftsstelle in Bern. Zur Liste aller sicher erreichbaren Institutionen.

Neuanschluss der Swisscom Health AG

Swisscom erbringt mit der Tochtergesellschaft Swisscom Health Dienstleistungen für Patienten, Versicherer aber auch beispielsweise Spitäler. Seit jüngstem ist die Domain @swisscom.com HIN geschützt und für die HIN Community datenschutzkonform erreichbar. Der Telekom-Konzern will seine Kernmarke „Swisscom“ als Gesundheitsdienstleister in der breiten Öffentlichkeit positionieren. Swisscom nutzt daher auch HIN MAIL Global, um Patienten verschlüsselt E-Mails zuzustellen. Zur Liste aller sicher erreichbaren Institutionen.

Localmed Gruppe: Neuer Anschluss an die HIN Plattform von Localinomed (Kinder- und Jugendmedizin)

Die Localmed Gruppe hat zur Betreuung und Weiterentwicklung seiner Ärztezentren das Dienstleistungszentrum Localmed Services AG gegründet. Localmed Services unterstützt bestehende Praxen und Zentren in ihrer täglichen Arbeit. Neu an die HIN Plattform angeschlossen hat sich Localinomed (Kinder- und Jugendmedizin Bern) unter der Domäne: @localinomed.ch. Zur Liste aller sicher erreichbaren Institutionen.

Erfolgreicher Messebesuch von HIN am JHaS Kongress

Der 6. JHaS Kongress der Jungen Hausärztinnen- und Ärzte Schweiz fand unter dem Motto „Get connected“ im KKThun statt. HIN war gemeinsam mit der FMH, dem FMH Services, sowie der EMH an einem Stand vor Ort, beantwortete zahlreiche Fragen und kam mit angehenden Hausärzten, Schwerpunktmäßig in der Themaktik eHealth ins Gespräch.

Besuchen Sie HIN am JHaS Kongress 2016 in Thun

Der JHaS Kongress der Jungen Hausärztinnen- und Ärzte Schweiz findet am 23. April 2016 unter dem Motto „Get connected“ im KK Thun statt. Besuchen Sie HIN am Stand der FMH. Profitieren Sie vom HIN Support, der Fragen zu Ihrem HIN Abo kompetent beantwortet oder erfahren Sie mehr über Neuerungen und Projekte bei HIN.

Sichere Kommunikation mit dem kneipp-hof Dussnang AG

Das Rehazentrum in Dussnang in TG ist Krankenkassen anerkannt und steht auf der Spital-Liste der Kantone: AR, SG, TG, SH und ZH. Das oberste Ziel im kneipp-hof ist es, dass die Patienten rasch wieder schmerzfrei werden und ihren Aufenthalt mit Hotelambiente geniessen können. Der kneipp-hof Dussnang AG ist unter folgender Domäne an die HIN Plattform angeschlossen: @kneipphof.ch. Zur Liste aller sicher erreichbaren Institutionen.

Schreiben Sie neu sichere E-Mails an das Wohn- und Pflegheim Flawil

Das Wohn- und Pflegeheim Flawil bietet je nach Wunsch und Bedürfnissen unterschiedliche Wohnformen, individuelle Pflege und Betreuung, eine moderne Infrastruktur, eine reichhaltige und abwechslungsreiche Verpflegung sowie ein vielfältiges Angebot an Aktivierungs- und Beschäftigungsmöglichkeiten an. Als Teil von Flawil, bietet das Wohn- und Pflegeheim Flawil für rund 110 Bewohner/innen ein neues Daheim. Rund 120 qualifizierte Mitarbeiter/innen in den Bereichen Pflege, Betreuung, Aktivierung, Hauswirtschaft, Administration und Technik werden beschäftigt. Das Wohn- und Pflegeheim Flawil ist unter folgender Domäne an die HIN Plattform angeschlossen: @flawil.ch. Zur Liste aller sicher erreichbaren Institutionen.

 

ZLZ Zentrallabor Zürich: Klassische Laboruntersuchungen und Immunhämatologie

Das ZLZ Zentrallabor in der Stadt Zürich bietet Laboruntersuchungen für Klinische Chemie, Immunologie, Hämatologie und Gerinnung. Zudem wird eine umfangreiche und anspruchsvolle Abteilung für Immunhämatologie, die den Blutersatz aller beteiligten Kliniken organisiert. Das Zentrallabor Zürich ZLZ ist ein Zusammenschluss von fünf privaten/öffentlichen Spitälern: Universitätsklinik Balgrist, Klinik Hirslanden, Klinik Im Park, Schulthess Klinik, Spital Zollikerberg und dem Privatlabor der Unilabsgruppe. Das ZLZ Zentrallabor Zürich ist unter folgender Domäne an die HIN Plattform angeschlossen: @zetlab.ch. Zur Liste aller sicher erreichbaren Institutionen.