Seminare zum Thema „IT Security Awareness“

Angriffe aus dem Internet treffen vermehrt auch das Gesundheitssystem. Datenverluste, die Verletzung des Berufsgeheimnisses und auch finanzielle Schäden durch Erpressung können Folgen von solchen Cyberattacken sein.
Was können Sie tun?Neben dem umfassenden Schutz des eigenen Computers ist es wichtig, gut ausgebildet zu sein! In Zusammenarbeit mit FMH Services bietet HIN dieses Jahr vier Seminare an, wo Sie  wichtige Schutzmassnahmen und Werkzeuge kennenlernen können, um sich optimal vor den Gefahren aus dem Internet zu schützen.
Seminarinhalte
  • Datenschutz und Informationssicherheit
  • Herausforderungen und Risiken
  • Schutzbedürftige Daten und Systeme im Gesundheitswesen (Praxis, Spital, Heim)
  • Sicherheitsmassnahmen und Werkzeuge
  • Umgang mit Klienten-/Patientendaten
  • Ausblick auf das elektronische Patientendossier
Verpflegung & DiskussionDer Referent steht Ihnen während dem anschliessenden Apéro für individuelle Fragen zur Verfügung. Zum Apéro sind Sie selbstverständlich eingeladen.KostenCHF 80.— (inkl. Unterlagen)
IT-Security Awareness SeminareDatum: 11. April 2019 Zeit: 18.00 – 20.30 Uhr Ort: Hotel Victoria, Centralbahnplatz 3-4, 4002 BaselDatum: 19. Juni 2019 Zeit: 18.00 – 20.30 Uhr Ort: Schmiedstube, Schmiedenplatz 5, 3011 BernDatum: 26. September 2019 Zeit: 18.00 – 20.30 Uhr Ort: Hotel Arte, Riggenbachstrasse 10, 4600 OltenDatum: 28. November 2019 Zeit: 18:00 – 20:30 Uhr Ort: Volkshaus, Stauffacherstrasse 60, 8004 ZürichMelden Sie sich an!
Porträtbild des Autors Jona Karg - Leiter Schulungswesen
Autor: Jona Karg – Leiter SchulungswesenAls Spezialist für Informationssicherheit und Security Awareness mit dem Hintergrund der angewandte Psychologie, teile ich mit Ihnen meine Erkenntnisse und Erfahrungen. Betrachten Sie mit mir die IT-Sicherheit aus einer menschlichen Perspektive und lernen Sie, wie Sie sich und Ihr Team aware machen. Mehr über Jona erfahren